Elektrogroßgeräte

Bei uns können Sie die Abholung Ihrer Elektrogroßgeräte beauftragen. Bonner Haushalte können diesen Service ohne zusätzliche Gebühr telefonisch unter 0228 - 555 272 22 25 oder schriftlich per Fax unter 0228 - 77 961 98 78, per  oder bequem mit unserem Online-Formular nutzen.

Elektrogroßgeräte sind am Abfuhrtag bis spätestens 7 Uhr am Gehwegrand so aufzustellen, dass niemand über das unvermeidbare Maß hinaus dadurch belästigt, behindert oder gefährdet wird.

Sollte der Termin nicht passen, nehmen die Wertstoffhöfe kostenfrei Ihre Elektrogeräte entgegen.

Was gehört dazu?

Allgemein sind Elektrogroßgeräte solche, deren größte Kantenlänge 50 Zentimeter und mehr beträgt.

Was gehört nicht dazu?

  • Gewerbespezifische Geräte wie Kühltheken aus Gaststätten oder Großkopierer (beispielsweise aus dem Kopiershop)
  • ausgeschlachtete Geräte
  • Geräteteile

Zu beachten gilt:

  • Eine Abgabe von Elektrogeräten (ohne Batterien und Akkus) aus Bonner Haushalten und Bonner Kleingewerbebetrieben ist bei den Wertstoffhöfen möglich. Ab fünf Großgeräten bitte nach telefonischer Voranmeldung. Nachtstromspeicheröfen müssen generell telefonisch angemeldet werden.