Bestellung von Abfall- und Wertstofftonnen

Neubestellungen, Umbestellungen und Abbestellungen von Restmülltonnen, Biotonnen und Papiertonnen können nicht telefonisch und nicht von den Mietern bestellt werden. Sie müssen grundsätzlich schriftlich vom Grundstückseigentümer oder dessen bevollmächtigten Verwalter unter Angabe von Name, Straße, Hausnummer und Aktenzeichen (siehe Grundabgabenbescheid) beantragt werden. Dies können Sie per Formular online oder formlos per Post, Fax oder E-mail erledigen. Hinweis: Müllgefäße mit Zuggeschirr können nicht online bestellt werden.

Bitte beachten Sie, dass das Regelvolumen für den Restmüll (Graue Tonne) 15 Liter pro Person und Woche beträgt. Das Mindestvolumen von 10 Liter pro Person und Woche darf nicht unterschritten werden.

Die Abmessungen der Abfallbehälter (Tonnengrößen) finden Sie unter Downloads .

Online-Bestellung:

Online-Service  (Online-Formulare)

Bestellung von Müllgefäßen mit Zuggeschirr

Müllgefäße mit Zuggeschirr sind Behälter, die ihren Standplatz in einer Tiefgarage haben und mit speziellen Rädern und einer Deichsel zum Anhängen an Fahrzeuge ausgestattet sind. 

Bitte beachten Sie, dass die Bestellung von Gefäßen mit Zuggeschirr unterschrieben an die bonnorange AöR gesendet werden muss. Sie können das unterschriebene Formular per Post, als Fax oder als Scan per E-Mail senden: Bestellformular zum Ausdrucken.

Bestellung per Post, Fax oder E-Mail:

Richten Sie Ihre schriftliche Bestellung unter Angabe von Name, Straße, Hausnummer und Aktenzeichen (siehe Grundabgabenbescheid) an:
bonnorange AöR
Lievelingsweg 110
53119 Bonn
per Fax an: 0228 - 77 961 98 79 oder per E-Mail an: tonnen(at)bonnorange.de

Rückfragen zum Bestellen, Umbestellen, Abbestellen von Abfall- und Wertstofftonnen richten Sie bitte per E-Mail an: tonnen(at)bonnorange.de 

Gebühren Abfallentsorgung (Müllgebühren)

Graue Tonne/Mülltonne

Biotonne

Altpapier

Defekte Behälter (Mülltonnen)

Sie haben eine defekte Restmülltonne, Biotonne oder Papiertonne?
Dann melden Sie sich bitte online oder per Mail: Defekte Tonnen