Sperrmüll auf Abruf

Seit Anfang 2018 testet die bonnorange AöR in einem Pilotprojekt das Angebot "Sperrmüll auf Abruf". Dazu wurde die Sperrmüllabholung für rund 20 Prozent der Haushalte in Bonn umgestellt. Statt der gewohnten vier festen Termine, wird Sperrmüll nun nach Voranmeldung abgeholt. Die Entscheidung, ob das Pilotprojekt stadtweit umgesetzt wird, trifft der Rat der Bundesstadt Bonn zu gegebener Zeit.

Dieses Angebot gilt ausschließlich im Pilotgebiet. Die Haushalte im Pilotprojekt finden im Abfallkalender in der Spalte "Sperrmüll" einen entsprechenden Hinweis.

Weitere nützliche Informationen haben wir unter Sperrmüll auf Abruf für Sie zusammengestellt.

Zurück zur Liste