Während der Winterdienstzeit (01.11.2019 bis 31.03.2020) ist die Pressestelle der bonnorange AöR Montag bis Freitag, jeweils von 08.00 bis 15.00 Uhr Anfragen (per Telefon oder E-Mail) der Presse erreichbar. Die Telefonnummer lautet: 0228 - 77 59 89, E-Mail: Redaktion 

Pressemeldungen

06.01.2015

Tauschaktion: Bonner erhalten rote Minimülltönnchen für ausgediente Elektrokleingeräte

Zu Weihnachten wurden wieder viele Elektrokleingeräte verschenkt und die alten Geräte ausgemustert. Sie landen oft in Schubladen oder werden achtlos in die Restmülltonne geworfen. mehr »

22.12.2014

Demonstration: Müllabfuhr im Innenstadtbereich

Wegen der heute Abend in der Innenstadt stattfindenden Demonstration und der damit zusammenhängenden Sicherheitsmaßnahmen kann nicht ausgeschlossen werden, dass es auch zu Beeinträchtigungen bei der Müllabfuhr kommt. mehr »

17.12.2014

Öffnungszeiten rund um die Feiertage

Sowohl die Verwaltung als auch das Bürgertelefon Abfallberatung und Stadtsauberkeit der bonnorange AöR sind am 22.12, 23.12., 29.12. und 30.12.2014 jeweils von 8 bis16 Uhr erreichbar.  mehr »

11.12.2014

Verteilung der Abfallplaner 2015

Der neue Abfallplaner für das kommende Jahr ist ja bereits im Internet unter www.bonnorange.de abrufbar. Ab Mitte nächster Woche werden die Abfallplaner mit der Post an alle Haushalte, Gewerbetreibenden und Institutionen... mehr »

26.11.2014

Mehr Frauenpower in der Stadtreinigung

bonnorange AöR begrüßt weitere Frau zur Verstärkung des Teams der Stadtreinigung mehr »

20.11.2014

Abfallplaner 2015 im Internet

Der neue Abfallplaner für das kommende Jahr ist ab sofort auf der Internetseite der bonnorange AöR zu finden. Über die Startseite von www.bonnorange.de gelangt man direkt zur Eingabemaske für die Wohnadresse. So erhalten die... mehr »

17.11.2014

Lebensmittelverschwendung - diesjähriges Topthema der Europäischen Woche zur Abfallvermeidung

Die Europäische Woche zur Abfallvermeidung ist ein langfristig angelegtes Projekt, um eine breite Öffentlichkeit für das Thema des nachhaltigen Ressourcen- und Abfallmanagements zu sensibilisieren. In diesem Jahr liegt der... mehr »