13.08.2019

Geänderte Anfahrt: Wert- und Schadstoffsammelstelle „Am Dickobskreuz“

Wert- und Schadstoffsammelstelle "Am Dickobskreuz", Foto: Bundesstadt Bonn, M. Sondermann

Ab dem 12. August 2019 finden zwischen der Immenburgstraße und der Straße „Am Dickobskreuz“ Bauarbeiten für eine Fernwärmeleitung statt. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Ende Herbst 2019 dauern. In dieser Zeit ist die Straße vor der Wert- und Schadstoffsammelstelle der bonnorange AöR eine Einbahnstraße.

Die Abgabe von Abfällen und Wertstoffen an der Sammelstelle ist weiterhin möglich. Während der Bauphase ist die Anfahrt nur aus der Fahrtrichtung vom Kreisel „Am Propsthof“ möglich. Samstags erfolgt die Einfahrt über Tor 1 statt Tor 2 (bitte die Beschilderung beachten). Von der Immenburgstraße führt eine Umleitungsstrecke über die Gerhard-Domagk-Straße.

Jeden Samstag findet an der ehemaligen Biskuithalle ein Trödelmarkt statt. Dadurch kann es an diesen Tagen zusätzlich zu einem höheren Verkehrsaufkommen an der Siemensstraße kommen.