Aktuelle Meldungen

13.07.2018

„Kampf dem Kaugummi" - Praxistest in der Innenstadt

Drei Verfahren zur Kaugummientfernung bei bonnorange getestet: oben links mit Zuckertensid, oben rechts mit Trockeneis, unten mit Wasserhochdruck

„Kampf dem Kaugummi" war das Motto am Donnerstag, den 12. Juli, in der Bonner Innenstadt. Drei Fremdfirmen rückten auf Einladung von bonnorange mit modernstem Gerät und unterschiedlichen Einsatzstoffen zum Praxistest an: mehr »

12.07.2018

bonnorange nimmt erste Unterflurcontainer in Betrieb

v.l.n.r. Sven Behrendt, Containerfahrer bei der bonnorange AöR, Planerin Christiane Schmück, Kornelia Hülter, Vorständin der bonnorange AöR und Stephan Schmitz, Brings & Nettekoven GmbH, freuen sich über die Inbetriebnahme des ersten Unterflursammelsystems in der Bonner Celsiusstraße.

Hausabfälle platzsparend, bequem und barrierefrei entsorgen. Sie sind schwarz, blau, gelb und grün - doch wohin mit den vielen Mülltonnen, wenn der benötigte Platz fehlt?  mehr »

05.07.2018

Tipps zum Umgang mit Abfalltonnen im Sommer

Restmülltonne mit Beistellsack

Tipps für den Umgang mit Mülltonnen im Sommer mit besonderen Hinweisen für die Biotonne mehr »

05.07.2018

Müllsammelaktionen - bonnorange unterstützt Sie gerne

Logo der bonnorange AöR

In der Gruppe oder allein: Müllsammelaktionen werden immer beliebter. bonnorange unterstützt die Freiwilligen mit Handschuhen und orangefarbenen Müllsäcken und hilft bei der anschließenden Entsorgung des eingesammelten Abfalls. mehr »

19.06.2018

Buchsbaumzünsler

Vom Buchsbaumzünsler befallener Buchsbaum

Befallene Pflanzen sind am sichersten über den Restmüll zu entsorgen. Die Reste der Pflanzen dürfen auf keinen Fall auf dem Komposthaufen entsorgt werden, da der Schädling weiterwandern kann oder dort überlebt.  mehr »

07.06.2018

Rasensoden & Co. - kein Fall für die Biotonne

Biotonnen

Erdaushub, Rasensoden (abgetragene Grasnarbe) und andere Schwergewichte aus dem Garten gehören nicht in die Biotonne. mehr »

29.05.2018

Umweltfreundlich unterwegs

Müll hinter einer Parkbank

Achten Sie bitte auch bei Ihrer Freizeit darauf, öffentliche Plätze sauber zu hinterlassen, und nutzen Sie dies als Ihren persönlichen Beitrag zum Umweltschutz und zur gegenseitigen Rücksichtnahme.  mehr »

Treffer 1 bis 7 von 9
<< Erste < Vorherige 1-7 8-9 Nächste > Letzte >>