Speiseöle und -fette

Ranziges Speiseöl, verbrauchtes Frittieröl oder -fett kann in kleinen Mengen (bis zu einem Liter) in einem gut verschlossenen Gefäß über den Restmüll entsorgt werden. Größere Mengen können ohne zusätzliche Gebühr (kostenlos) an den Wert- und Schadstoffsammelstellen abgegeben werden.