Graue Tonne/Mülltonne

Die graue Tonne (auch Restmülltonne genannt) ist für den sogenannten nicht verwertbaren Restmüll bestimmt.

Zum Restmüll gehören beispielsweise:

  • Windeln,
  • Zigarettenkippen,
  • verschmutzte Verpackungen,
  • verschmutzte Servietten und Papiertaschentücher,
  • Staubsaugerbeutel,
  • Asche (erkaltet),
  • Kehrricht,
  • Glühbirnen,
  • zerbrochenes Geschirr,
  • Blumenkübel, Blumenkästen, Blumentöpfe aus Kunststoff oder Steinzeug (bei entsprechenden Mengen als PKW-Kofferraumladung gegen Gebühr zu den Wert- und Schadstoffsammelstellen )
  • Nahrungsmittelreste aus privaten Haushalten oder Teeküchen.

Achtung: für Speisereste aus der Gastronomie gelten besondere Bestimmungen. Informationen erhalten Sie bei der Gewerbeabfallberatung, Telefon: 0228 - 77 36 60, 0228 - 77 23 14.

Berechnung der Tonnengröße (des Volumens)

Das Müllgefäß muss groß genug sein, um den anfallenden Restmüll aufzunehmen.

Regelung gemäß Abfallsatzung

Zur Zeit werden als Regelvolumen 15 Liter pro Person und Woche festgesetzt, d.h. ein 4-Personen-Haushalt benötigt bei 14-täglicher Abfuhr eine Mülltonne in der Größe von 120 Litern. Eine Reduzierung der Restmüllmenge auf 10 Liter pro Person und Woche ist auf schriftlichen Antrag möglich.

Behältergrößen

Folgende Mülltonnengrößen stellt die bonnorange AöR zur Verfügung: 40 Liter, 60 Liter, 80 Liter, 100 Liter, 120 Liter, 240 Liter, 660 Liter und 1.100 Liter. Das Faltblatt "Konzept zur Standplatzplanung - Ratgeber für Bauherren und Archiktekten" im Bereich Downloads enthält wichtige Informationen zu den Abmessungen der Gefäße und Standortplanung.

Bestellung von Restmüllgefäßen

Neubestellungen, Abbestellungen, Umbestellungen von Grauen Tonnen (Restmülltonnen) und weitere Informationen siehe: Bestellung von Abfall- und Wertstofftonnen

Bitte beachten Sie:

Der Deckel einer Mülltonne muss immer geschlossen bleiben. Überfüllte Gefäße werden nicht abgefahren (geleert, s. Überfüllte Tonnen). Das gilt auch dann, wenn die Nennlast der Abfallbehälter überschritten wird.

Abfuhrtermine und Informationen:

Die Abfuhrtermine der Restmülltonnen bis 240 Liter finden Sie hier. Die Abfuhrtermine der 660 Liter und 1100 Liter-Behälter erfragen Sie bitte unter: kundenservice(at)bonnorange.de

Abfallvermeidung

Abfallverwertung

Biotonne

Blaue Tonne

Gelbe Tonne/Gelber Sack