Bonn-Picobello 2018

Titelbild Bonn-Picobello
© bonnorange AöR

Liebe Bonnerinnen und Bonner,

auch in diesem Jahr veranstaltet bonnorange den Aktionstag "Bonn-Picobello". Saubere Straßen, Plätze und Grünflächen - das wünschen wir uns alle, denn jeder möchte sich in seinem Umfeld wohlfühlen. Der weit verbreitete "To-go-Verzehr" trägt zum Beispiel erheblich zu der Entstehung von neuen "Dreckecken" bei.

In diesem Jahr beteiligt sich die bonnorange AöR zum zweiten Mal an "Let´s clean up Europe". Diese Inititative setzt sich europaweit für mehr Sauberkeit ein. In Deutschland werden die Aktionen vom Verband kommunaler Unternehmen (VKU) im Auftrag des Bundesumweltministeriums koordiniert.

Engagierte Bürgerinnen und Bürger haben am Samstag, 17. März 2018, die Gelegenheit, mit verschiedenen Aktionen dabei zu helfen, ein Zeichen zu setzen. Schulklassen, Familien, Einzelpersonen, Freundeskreise, Unternehmen, Vereine oder Nachbarschaftsgruppen - jeder kann mitmachen, denn gemeinsam macht das Aufräumen Spaß! Für Schulklassen sind alternative Termine möglich.

Nach der Aktion wird jede teilnehmende Gruppe mit einer Urkunde ausgezeichnet.

Zwei wichtige Hinweise:

  • Sollten kleinere Kinder an der Aktion teilnehmen, machen Sie diese bitte auf Gefahren an steilen und rutschigen Bachläufen oder durch scharfkantige Gegenstände oder Behälter mit zweifelhaftem Inhalt etc. aufmerksam.
  • Bitte nehmen Sie grundsätzlich Rücksicht auf Tiere und Pflanzen. Im März hat für manche Arten schon die Brutzeit begonnen und es gibt Frühblüher. Bitte zertreten Sie keine Pflanzen und stochern Sie nicht in Gebüschen und Hecken. Naturschutzgebiete und Naturdenkmale sind aus artenschutzrechtlichen Gründen von der Aktion "Bonn-Picobello" ausgeschlossen. Wenn Sie unsicher sind, ob der geplante Sammelort geeignet ist, sprechen Sie uns an. Die Umwelt sagt Dankeschön!

Anmeldung

Auch in diesem Jahr können sich Gruppen und Einzelpersonen bis zum 7. März 2018 per Onlineformular anmelden.

Wenn Sie uns Fotos von der Aktion schicken möchten, bitten wir, zu beachten, dass wir aus rechtlichen Gründen, Fotos, auf denen Personen zu sehen sind, erst dann auswählen und veröffentlichen können, wenn uns eine schriftliche Einwilligungserklärung aller abgebildeten Personen vorliegt.

Für eventuelle Fragen ist die Hotline, Tel.: 02 28 - 77 55 54 erreichbar oder schicken Sie uns eine Mail: picobello(at)bonnorange.de

Weitere Information:

Flyer "Bonn-picobello 2018"